Traumakinder


Traumakinder

Zur Zeit nicht vorrätig

20,00
Preis inkl. MwSt., zzgl.Versand


Wüstel, Jens-Michael :   Traumakinder .  
Warum der Krieg immer noch in unseren Seelen wirkt .   1. Aufl. .   2017 .   Sprache: Deutsch.  336 S.   215 mm .  
Was hat der Zweite Weltkrieg noch mit Ihnen zu tun? Mehr als Sie vielleicht denken. Jeder Dritte leidet heute unter einer seelischen Störung, hat Albträume, Bindungsängste oder Erschöpfungsgefühle. Ursache können die unverarbeiteten Kriegserlebnisse unserer Eltern und Großeltern sein. Anhand wissenschaftlich fundierter Fallgeschichten erklärt Jens-Michael Wüstel, wie Sie erkennen, ob Sie oder Menschen in Ihrem Umfeld betroffen sind. Und er zeigt, wie Sie die vererbten Traumata verstehen und doch noch verarbeiten.

 

Diese Kategorie durchsuchen: Bücher für Erwachsene